Therapie

Welche Unterlagen muss ich bei meinem ersten Termin mitbringen?

  • eine gültige Heilmittelverordnung, das Ausstellungsdatum darf nicht älter als 14 Tage sein
  • falls vorhanden Berichte bereits stattgefundener Therapien, z.B. Logopädie, Physiotherapie oder Ergotherapie
  • falls vorhanden Berichte von Lehrern
  • falls vorhanden Berichte von Krankenhäusern oder Rehakliniken

In der Regel dauert eine Therapieeinheit 45 Minuten. Je nach Verordnung und Förderbedarf findet die Therapie 1-2 Mal pro Woche statt. In unserer Praxis werden zu Beginn feste Termine (Therapieplätze) vergeben, die nach Möglichkeit für die Dauer der Therapie beibehalten werden.

Wenn die verordnete Anzahl an Therapien erreicht ist, in der Regel sind das zunächst 10 Therapieeinheiten, wird zur Dokumentation des Therapiestandes ein Arztbericht erstellt. Darin informieren wir den verschreibenden Arzt über Verlauf und Inhalte der Therapie und erfragen, falls notwendig, eine Folgeverordnung.

Sofern Ihr Arzt die Behandlung als Hausbesuch verordnet hat, kommen wir  selbstverständlich auch zu Ihnen nach Hause. Oder wir betreuen Sie oder Ihre Angehörigen in einer Pflegeeinrichtung.